Prepaid-News

0

Aystar (Ay Yildiz): 5 Cent in alle türkischen Fest- und Mobilfunknetze bis 30. Juni 2012

Aystar, die Prepaid-Karte von Ay Yildiz im E-Plus-Netz, senkt im Juni die Preise: Wer bis zum 30. Juni mit Aystar telefoniert, zahlt nur 5 Cent pro Minute statt 9 Cent für alle von Deutschland abgehenden Gespräche ins türkische Mobilfunk- sowie Festnetz. Innerhalb Deutschlands bleibt der Preis bei 15 Cent je Anrufminute und SMS, innerhalb von E-Plus bei 9 Cent.

Aystar lohnt sich für türkische Netze

Aystar lohnt sich vor allem für den türkischen Markt bzw. Anrufe in die dortigen Netze (von Deutschland aus). Das Startpaket inklusive SIM-Karte für 9,99 € beinhaltet 7,50 € Guthaben. Im Prepaid-Vergleich für Gesamt-Deutschland liegt die SIM-Karte aufgrund der recht happigen Preise für Anrufe und SMS (15 Cent bzw. netzintern 9 Cent) nur im hinteren Mittelfeld.

  • Nur 5 Cent pro Minute bis 30. Juni 2012
  • Startpaket: 9,99 €
  • Startguthaben: 7,50 €
  • Netz: E-Plus

 

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands. Folgt mir auf Facebook, twittert mit mir bei Twitter oder plusst mich bei Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ALDItalk im Prepaid-Vergleich   BASE Prepaid im Prepaid-Vergleich   Blau.de im Prepaid-Vergleich   Congstar im Prepaid-Vergleich   Fonic im Prepaid-Vergleich   Lidl Mobile im Prepaid-Vergleich   O2 Loop im Prepaid-Vergleich   Penny mobil im Prepaid-Vergleich   Simyo im Prepaid-Vergleich   Tchibo mobil im Prepaid-Vergleich   T-Mobile Xtra Card im Prepaid-Vergleich   Vodafone CallYa im Prepaid-Vergleich