Prepaid-News

0

Günstige Smartphones bei BASE: Samsung Galaxy mini, HTC One S & Sony Xperia T

Günstige Smartphones bei BASE

Wer aktuell auf der Suche nach einem hochwertigen Smartphone ist, sollte unbedingt im Online-Shop von BASE vorbeischauen. Dort werden zwar vonehmlich Geräte mit Mobilfunk-Laufzeitvertrag angeboten, diese können aber auch vertragsfrei bestellt werden – und das zu wirklich günstigen Einmalpreisen, so bspw. das Samsung Galaxy S3 mini für 259 €, das HTC One S für 299 € oder das Sony Xperia T für 399 €. Wie ihr an die Smartphones kommt, erklären wir euch auf prepaidfreunde.de.

Attraktive Marktpreise

Die Preise für die 3 vorgestellten Smartphones liegen unter den Marktpreisen in den Preissuchmaschinen – und das macht das Thema insgesamt natürlich für Prepaidfreunde hochattraktiv! Denn die Mobiltelefone werden ohne Branding und ohne SIM-lock geliefert, d.h. sie sind für jede Prepaid-Karte einsatzfähig (natürlich könnt ihr auch einen der BASE-Verträge abschließen).

Preisvergleich

Das Samsung Galaxy mini wird aktuell für 269,80 € gelistet, sodass ihr rund 10 € spart. Beim HTC One S sind es mit 346,91 € etwa 48 € Ersparnis, und beim Sony Xperia T sind es gegenüber vergleichsweise 432,90 € ca. 34 € Ersparnis. Klarer »Ersparnis-König« ist hier also das HTC One S.

Bestellung auch ohne Vertrag möglich

Sicher, BASE möchte natürlich gleichzeitig die eigenen Tarife mit anbieten und nicht nur Smartphones unters Volk bringen. Wer sich online für einen BASE-Tarif entscheidet, spart sich sowohl den Anschlusspreis als auch 3 Monate die Grundgebühr. Wer lieber auf eine Prepaid-Karte zurückgreifen und das Smartphone separat kaufen möchte, kann dies nun aber auch tun.

Schritt für Schritt zum Smartphone

[dropcap_two] 1 [/dropcap_two] Auf der jeweiligen Smartphone-Übersichtsseite wählt ihr dafür die Option »einmalig kaufen« aus (per Standard ist »mtl. zuzahlen« aktiviert!).

[dropcap_two] 2 [/dropcap_two] Durch den Klick auf den roten Button (»Weiter«) werden euch auf der nächsten Seite verschiedene Tarife angeboten (BASE pur bis BASE all-in), während in der rechten Seitenleiste gelb-grün unterlegt euer Warenkorb angezeigt wird.

[dropcap_two] 3 [/dropcap_two] Wollt ihr keinen Tarif zum Smartphone hinzufügen, wendet euch nur dem Warenkorb in der rechten Seitenleiste zu und klickt auf den roten Button »Bestellen«.

[dropcap_two] 4 [/dropcap_two] Ihr gelangt automatisch in die Warenkorb-Ansicht und seht, dass kein zusätzlicher Tarif ausgewählt wurde.

Screenshot vom Warenkorb (BASE-Bestellung von HTC One S)

Screenshot vom Warenkorb (BASE-Bestellung von HTC One S)

[dropcap_two] 5 [/dropcap_two] Solltet ihr doch einen Tarif im Warenkorb stehen haben, könnt ihr ihn an dieser Stelle noch einmal manuell herauslöschen. Ansonsten geht es auf »Weiter«, und ihr leitet die Bestellung ein.

[alert color=“green“] BASE bietet nicht nur Vertragskunden eine günstige Gelegenheit für preiswerte Smartphones, sondern aktuell auch für jeden, der nur ein Gerät kaufen möchte. Besonders attraktiv ist die Ersparnis dabei beim HTC One S. Daumen hoch für diese Aktion! [/alert]

Zum Samsung Galaxy S3 mini » Zum HTC One S » Zum Sony Xperia T »

Mehr zum Anbieter BASE
Prepaid-Tarife im E-Plus-Netz vergleichen

[twoclick_buttons]

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands. Folgt mir auf Facebook, twittert mit mir bei Twitter oder plusst mich bei Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ALDItalk im Prepaid-Vergleich   BASE Prepaid im Prepaid-Vergleich   Blau.de im Prepaid-Vergleich   Congstar im Prepaid-Vergleich   Fonic im Prepaid-Vergleich   Lidl Mobile im Prepaid-Vergleich   O2 Loop im Prepaid-Vergleich   Penny mobil im Prepaid-Vergleich   Simyo im Prepaid-Vergleich   Tchibo mobil im Prepaid-Vergleich   T-Mobile Xtra Card im Prepaid-Vergleich   Vodafone CallYa im Prepaid-Vergleich