Prepaid-News

0

Auf die neuen Tarife warten oder den DeutschlandSIM ALL-IN 50 im D-Netz noch jetzt abschließen?

DeutschlandSIM ALL-IN 50 [highlight_three]UPDATE[/highlight_three] Nach Ostern kommen ja die neuen DeutschlandSIM-Tarife (Wir berichteten), die an sich sehr vorteilhaft sind. Ab dem 02.04.2013 wird dann der DeutschlandSIM Smart 50 den bisherigen ALL-IN 50 im Vodafone-Netz ersetzen. Im Vergleich zum jetzigen Angebot werden dann nur noch 100 MB Highspeed-Internet dabei sein, und Folgeminuten bzw. -SMS kosten mit 15 Cent mehr als jetzt (9 Cent).

Deshalb ist für Interessenten eines kleines Einsteiger-Smartphone-Tarifs wie diesen hier die Buchung des ALL-IN 50 lohnenswerter als die des neuen Tarifs, und deshalb möchte ich euch noch einmal darauf hinweisen. Der letztmögliche Zeitpunkt für Abschluss des Mobilfunkvertrags ist der 01.04.2013! [highlight_three]UPDATE ENDE[/highlight_three]

Zum Angebot: DeutschlandSIM ALL-IN 50 » [highlight_two]News vom 04.02.2013, letztes Update vom 15.03.2013[/highlight_two] Ich hatte es ja schon kurz anklingen lassen, möchte es aber noch mal besonders für diejenigen hervorheben, die kleinere Einsteiger-Smartphone-Tarife suchen: Der DeutschlandSIM ALL-IN 50 im D-Netz (Vodafone) ist derzeit ohne Anschlusspreis (9,95 €) zu haben, außerdem betragen die monatlichen Kosten nur 4,95 €.

Besonderheiten: Der DeutschlandSIM ALL-IN 50 ist zwar kein Prepaid-Angebot, aber kommt [highlight_two]ohne Mindestlaufzeit[/highlight_two] daher, d.h. ihr könnt monatlich kündigen. Ihr erhaltet für 4,95 € pro Monat 50 Freiminunten, 50 Frei-SMS sowie 200 MB Internet-Highspeed. Folgeminuten oder -SMS schlage mit 9 Cent auf Discountniveau zu Buche, was für einen DeutschlandSIM-Tarif richtig stark ist (Vergleicht das mal mit Prepaid-Tarifen!).

Legen wir einen 9-Cent-Tarif zugrunde, so lohnt sich der DeutschlandSIM ALL-IN 50 für 4,95 € bereits ab Verbrauch der 55. Einheit. Für eine Einsteiger-Tarif echt gut! Wer dagegen weit mehr telefoniert und simst, sollte sich dagegen eher dem ComputerBILD/DeutschlandSIM-Angebot widmen.

***

Nachdem die DeutschlandSIM Flat in die Verlängerung geschickt wurde, habe ich mir auch noch mal die anderen aktuellen DeutschlandSIM-Angebote näher angesehen. Bei DeutschlandSIM handelt es sich ja nicht um einen Prepaid-Anbieter, da die Preise aber wirklich discountgünstig sind, berichte ich ja häufiger darüber.

So sind die beiden Kombi-Tarife DeutschlandSIM ALL-IN 50 und DeutschlandSIM ALL-IN 100 im Vodafone-D2-Netz derzeit ebenfalls reduziert. Während das für den ALL-IN 100 nichts Neues ist, so ist das beim ALL-IN-50-Tarif auch einmal bemerkenswert, vor allen wenn man einen Blick auf die Tarif-Feinheiten wirft: Der ALL-IN 50 wird nämlich ohne Laufzeit und mit günstigem Folge-Minutenpreis angeboten – eine absolute Empfehlung also!

DeutschlandSIM ALL-IN 50 im Vodafone-Netz

Das Angebot bezieht sich auf den DeutschlandSIM-Tarif ALL-IN 50 im D2-Netz von Vodafone: Normalerweise kostet dieser pro Monat 7,95 € und stellt dafür 50 Freiminuten, 50 Frei-SMS (beides natürlich in alle deutschen Netze) und eine unbegrenzte Internet-Flatrate (davon 200 MB Highspeed-Geschwindigkeit) pro Monat zur Verfügung. Der Tarif ist sicherlich nicht für Power-User geeignet, die richtig viel telefonieren, simsen und surfen – da müsstet ihr euch schon einen stärkeren Smartphone-Tarif wählen. Doch für die moderate Nutzung ist der Tarif eigentlich ideal.

  • 50 Minuten in alle Netze
  • 50 SMS in alle Netze
  • Internet-Flatrate unbegrenzt (200 MB Highspeed)
  • Mobilfunk-Netz: D2 (Vodafone)
  • Kosten: 4,95 € pro Monat
DeutschlandSIM: ALL-IN 50 im Vodafone-Netz für 4,95 €

DeutschlandSIM: ALL-IN 50 im Vodafone-Netz für 4,95 € (bis 15.02.2013)

DeutschlandSIM ALL-IN 50: Vorteile

Aus meiner Sicht gibt es gleich mehrere Vorteile, die für das aktuelle DeutschlandSIM-Angebot ALL-IN 50 sprechen.

  1. Das Mobilfunknetz von Vodafone ist stärker als die üblicherweise günstigeren E-Netze (E-Plus, O2)
  2. Bei dem Angebot gibt es keine Vertragslaufzeit für den Tarif (anders als beim DeutschlandSIM ALL-IN 100)
  3. Sind die Inklusivminuten bzw. -SMS verbraucht, kosten Folgeeinheiten nur 9 Cent (statt 19 Cent!)

Wer also nur wenig mehr als die 50 Minuten und SMS verbraucht, fährt mit dem DeutschlandSIM ALL-IN 50 im Vodafone-Netz richtig gut. Der Anschlusspreis für das Startpaket beträgt einmalig 9,95 €, und es gibt keine Vertragslaufzeit. Solltet ihr also im Laufe der Zeit auf einen besseren Tarif stoßen bzw. merken, dass ihr mit dem 50er-Kontingent doch nicht hinkommt, könnt ihr bequem und ohne Vertragsquerelen wechseln.

Da der Tarif pro Monat 3 € günstiger angeboten wird, ist der Abschluss zur jetzigen Zeit einfach überlegenswert.

[alert color=“green“]Einschätzung: Auch wenn es sich hierbei nicht um ein Prepaidangebot handelt: Handytarife ohne Vertragslaufzeit sind immer einen Blick wert, besonders wenn sie von günstigen Folgepreisen flankiert werden. Größter Pluspunkt aus meiner Sicht ist die Risikolosigkeit dank flexibler Kündigungsmöglichkeit für einen Tarif im Vodafone-Netz, denn schließlich ist auch das Startpaket mit 9,95 € geringer als so manch andere Anschlussgebühr über 20 €, die die Entscheidung sonst erschwert. Daher ist der DeutschlandSIM ALL-IN 50 für mich ein absoluter Tariftipp momentan![/alert]

Zum Angebot: DeutschlandSIM ALL-IN 50 »

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands. Folgt mir auf Facebook, twittert mit mir bei Twitter oder plusst mich bei Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ALDItalk im Prepaid-Vergleich   BASE Prepaid im Prepaid-Vergleich   Blau.de im Prepaid-Vergleich   Congstar im Prepaid-Vergleich   Fonic im Prepaid-Vergleich   Lidl Mobile im Prepaid-Vergleich   O2 Loop im Prepaid-Vergleich   Penny mobil im Prepaid-Vergleich   Simyo im Prepaid-Vergleich   Tchibo mobil im Prepaid-Vergleich   T-Mobile Xtra Card im Prepaid-Vergleich   Vodafone CallYa im Prepaid-Vergleich