Prepaid-News

0

HelloMobil Yourflat: Allnet-Flat für 19,75 € pro Monat startet am 16.07.2012

Prepaid-Discounter helloMobil, vor allem bekannt durch den günstigen 6-Cent-Prepaid-Tarif, steigt in den Allnet-Flat-Markt ein und wird ab dem 16.07.2012 die helloMobil Yourflat im O2-Netz für monatlich 19,75 € (bei 24 Monaten Postpaid-Vertragsbindung) anbieten. Damit wird Allnet-Flat-Pionier yourfone (19,90 €, E-Plus-Netz) um monatlich 0,15 € unterboten. Das Angebot heißt wie die Geschwister-Tarife aus der Eteleon-/Drillisch-Gruppe von maXXim und simply »Yourflat« und komplettiert damit das Discount-Trio aus simply Yourflat und Maxxim Yourflat mit 3 unterschiedlichen Marken bei identischem Tarif: Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze plus Internet-Flat mit 500 MB Highspeed-Volumen.

helloMobil Yourflat: Allnet-Flatrate im O2- Netz

Im Grunde ist es die Geschichte der Allnet-Flat, die Woche für Woche immer wieder neu erzählt wird. Nachdem Yourfone für monatlich 19,90 € im Mai 2012 auf den Markt kam, hat sich das Preisniveau für derartige Allnet-Flats ja drastisch nach unten korrigiert. Nach und nach wurden Tarife anderer Mobilfunk-Anbieter kreiert, die ähnliche oder bessere Tarifleistungen offerieren.

Mit helloMobil steigt nun ein weiterer Anbieter in den Ring, der eigentlich eher als Prepaid-Discounter (6-Cent-Tarif) bekannt war. HelloMobil entstammt der Drillisch-Schmiede (mehrere Marken), wobei der neue Allnet-Flat-Tarif hellomobil Yourflat (man erkennt es am Namen!) identisch zu simply Yourflat und maXXim Yourflat (ebenfalls Drillisch) gewählt worden ist.

Hellomobil startet Allnet Flat Yourflat

helloMobil Yourflat: Neue Allnet-Flatrate des Discounters

Allnet-Flat-Vertrag über 24 Monate günstiger

Ganz wichtig: Es handelt sich bei diesem Angebot nicht mehr um ein Prepaid-Angebot, sondern um einen 24-monatigen Mobilfunkvertrag. Für monatlich 19,75 € gibt es eine Flatrate in alle deutschen Netze, also Festnetz sowie Mobilfunknetz. Eine Internet-Flatrate mit 500 MB Highspeed-Volumen komplettiert das helloMobil-Angebot, realisiert wird das Ganze im O2-Mobilfunknetz. Wer flexibel bleiben und sich das Recht auf jederzeitige Kündigung sichern möchte, zahlt monatlich 5 € mehr.

  • Hellomobil Yourflat für monatlich 19,75 € (24 Monate)
    – Flatrate in alle deutschen Netze (Mobilfunk, Festnetz)
    – 500 MB Highspeed-Surf-Flatrate
  • Mit 24-Monats-Vertrag buchbar oder jederzeit kündbar (5 € Aufpreis)
  • Anschlusspreis: 19,95 € (einmalig)
  • 25 € Bonus bei Rufnummermitnahme
  • Netz: O2
[alert color=“green“]Einschätzung: helloMobil ist ja bereits mit 6 Cent der günstigste Prepaid-Tarif. Jetzt möchte sich der Anbieter anscheinend auch auf dem Allnet-Flat-Markt als preiswerte Allnet-Flatrate (allerdings: Postpaid) etablieren, wobei die monatlichen Kosten derzeit am niedrigsten sind. Beachtet werden sollte jedoch, dass sich die Flats hier ja nur um Cent-Beträge unterscheiden und auch Merkmale wie einmaliger Anschlusspreis (entfällt aktuell bei anderen Allnet-Flats), Bonus-Guthaben (in diesem Fall 25 € bei Rufnummermitnahme) oder Zusatzleistungen (DeutschlandSIM bietet z.B. 100 SMS gratis) mitberechnet werden sollten. Es lohnt sich daher immer ein ausgiebiger vorheriger Vergleich von Netz, Zusatzleistungen und laufenden Kosten. [/alert]

Mehr Informationen zu helloMobil »

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands. Folgt mir auf Facebook, twittert mit mir bei Twitter oder plusst mich bei Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ALDItalk im Prepaid-Vergleich   BASE Prepaid im Prepaid-Vergleich   Blau.de im Prepaid-Vergleich   Congstar im Prepaid-Vergleich   Fonic im Prepaid-Vergleich   Lidl Mobile im Prepaid-Vergleich   O2 Loop im Prepaid-Vergleich   Penny mobil im Prepaid-Vergleich   Simyo im Prepaid-Vergleich   Tchibo mobil im Prepaid-Vergleich   T-Mobile Xtra Card im Prepaid-Vergleich   Vodafone CallYa im Prepaid-Vergleich