Prepaid-News

1

Simyo Internet-Flat 60 Tage gratis für Neukunden durch Kauf mit Gutschein bei OTTO

Die Prepaid-Karte von simyo mit insgesamt 60 Tagen gratis Internet-Flat kann aktuell beim Versandhaus OTTO zum Preis von nur 0,94 € inkl. Versand bestellt werden. Da der Hamburger Versandhändler derzeit nämlich einen Gutschein über 15 € ins Rennen (Gutscheincode-Nr.: 80261) schickt und das Basispaket mit 60 Tagen kostenfreier Internet-Flatrate dort einmalig 9,99 € kostet, ergibt sich der günstige Preis. Zugegeben, die Konstellation ist sehr speziell, aber wer Interesse hat, sollte sich die SIM-Karte von simyo bei OTTO näher ansehen.

Simyo Prepaid-Karte dank OTTO-Gutschein günstiger

Der OTTO-Gutschein für die Prepaid-Karte von simyo ist nämlich auch auf die Versandkosten anrechenbar, und so ergibt sich folgende einfache Rechnung:

  • Prepaid-SIM-Karte von Simyo mit 60 Tagen Internet-Flat inklusive: 9,99 €
  • Versandkosten: 5,95 €
  • ——————————————————————————————————
  • = 15,94 € inkl. Versand
  • abzgl. Gutschein: 15,- € (Code: 80261)
  • ——————————————————————————————————
  • = 0,94 € inkl. Versand

Ganz wichtig zum Verständnis: Der Gutscheincode von Otto wird im Warenkorb nicht selbst verrechnet und der Betrag folglich auch nicht um die Summe gekürzt − dies wird euch selbst überlassen, sprich: Einfach auf Rechnung bestellen, Rechnungsbetrag selbstständig um die 15 € kürzen und dann nur die 0,94 € überweisen. Da die Prepaid-Karte von simyo sich nicht nur zum Surfen, sondern auch zum Telefonieren ganz gut eignet, wie der Tarif im Prepaid-Vergleich zeigt, dürfte es sich für den ein oder anderen lohnen, das Paket bei OTTO genau so zu bestellen.

OTTO-Gutschein: Nicht nur für Prepaid-Karten

Der OTTO-Gutscheincode, mit dem es 15 € Rabatt gibt (auch auf die Versandkosten anrechenbar), gilt dabei natürlich nicht nur für Prepaid-Karten wie diese hier von simyo. Natürlich kann der Gutschein komplett aufs Sortiment angewendet werden (also auch Handys, Smartphones etc.), sofern es sich beim Verkäufer um OTTO handelt. Denn OTTO nimmt auch sogenannte Marketplace-Händler (bekannt von Amazon) mit auf, die ihre Ware über den Vertriebskanal der OTTO-Website verkaufen. Dies erkennt ihr aber daran, dass es bei Fremdanbietern einen Hinweis darauf gibt (z. B. ein Logo des Unternehmens oder ein direkter Texthinweis). Bei Versandkosten von 5,95 € bleiben damit sage und schreibe 9,05 € zur rechnerisch freien Verfügung über, die man allerdings auch nicht unterschreiten sollte, da OTTO derartige Bestellungen gewiss storniert.

Simyo-Internet-Flat 60 Tage gratis (Wert: je 9,90 €)

Die Besonderheit der Prepaid-Karte, so, wie OTTO sie im Sortiment anbietet, liegt in der gratis Simyo-Internet-Flat für 60 Tage, wobei es sich hier um den Einstiegstarif simyo Flat Internet Optimum handeln dürfte, der ansonsten 9,90 € pro 30 Tage kostet und bei einem Datenvolumen von 1 GB mit bis zu 7,2 Mbit/s. Geschwindigkeit aufwartet. Ist das Volumen verbraucht, wird wie fast überall mit der deutlich reduzierteren GPRS-Geschwindigkeit weitergesurft. Wer nach den 2 Gratis-Monaten mehr Volumen benötigt: Die simyo Flat Internet Maxium ist alternativ auch mit 3 GB Datenvolumen zu haben und würde dann 14,90 € kosten. Weitere Tarifdetails der simyo-Prepaid-Karte (9 Cent pro Minute/SMS, Kostenstopp etc.) erfahrt ihr auf unserer Detailseite.

[youtube_video]0lnnVfUWBYU[/youtube_video]

Übrigens: Wer eine simyo Micro-SIM-Karte benötigt, sollte ebenfalls bei Simyo vorbeischauen, denn noch bis zum 10.01.2012 (Dienstag) ist hier ein vergünstigstes Schnäppchen zu schlagen (SIM inkl. 10 € Guthaben für 4,90 € mit 50 € Bonus für Rufnummermitnahme).

Zu den simyo Details »

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands. Folgt mir auf Facebook, twittert mit mir bei Twitter oder plusst mich bei Google+.

1 Kommentar

  1. der Gutscheincode funktioniert nicht. hier ist die Fehlermeldung:
    Der eingegebene Gutscheincode ist personengebunden und kann von Ihnen nicht eingelöst werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ALDItalk im Prepaid-Vergleich   BASE Prepaid im Prepaid-Vergleich   Blau.de im Prepaid-Vergleich   Congstar im Prepaid-Vergleich   Fonic im Prepaid-Vergleich   Lidl Mobile im Prepaid-Vergleich   O2 Loop im Prepaid-Vergleich   Penny mobil im Prepaid-Vergleich   Simyo im Prepaid-Vergleich   Tchibo mobil im Prepaid-Vergleich   T-Mobile Xtra Card im Prepaid-Vergleich   Vodafone CallYa im Prepaid-Vergleich