Prepaid-News

0

Simyo Paket 100: Smartphone-Prepaid-Tarif für 9,90 € pro Monat

Simyo Paket 100: Der neue Smartphone-Tarif mit je 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS sowie 200 MB High-Speed-Downloadvolumen ist ab sofort für monatlich 9,90 € als Zusatzoption zum Prepaid-Tarif von Simyo buchbar. Die Option gilt für 30 Tage und kann bei ausreichendem Prepaid-Guthaben auf der SIM-Karte Monat für Monat verlängert werden. So reicht es zwar nicht zu einem Allnet-Flatrate-Tarif, aber schon zu einem günstigen Kombi-Tarif, der ein gewisses Kontingent an Freiminuten, Frei-SMS und Internet-Flatrate bietet. Wer mehr Volumen benötigt, findet im Simyo Paket 200 für 16,90 € das doppelte Kontingent.

  Zum Simyo Paket 100 »

Simyo Paket 100 startet am 1. März 2012

Simyo Smartphone-Tarife, Teil 2: Nachdem am 01.02.2012 bereits mit dem Simyo Paket 200 für 16,90 € mtl. der erste Smartphone-Tarif von Simyo an den Start ging, zieht Prepaid-Anbieter Simyo nun nach und präsentiert wie angekündigt zum 1. März 2012 mit der neuen Zusatzoption Simyo Paket 100 den kleineren »Brudertarif« für monatlich 9,90 €.

Simyo Paket 100

Simyo Paket 100 = Prepaid-Tarif fürs Smartphone

Bei beiden Simyo-Smartphone-Tarifen handelt es sich dabei um Erweiterungen, die zur normalen Simyo-Prepaid-Karte (9 Cent pro Min./SMS – Standard-Discountpreise im Prepaidvergleich) dazugebucht werden müssen, und passen am besten für Smartphone-Nutzer. Das Simyo Paket 100 richtet sich mit der gegenüber dem Simyo Paket 200 »halbierten« Leistung mehr an Smartphone-Einsteiger, die ihr Gerät gelegentlich nutzen, und enthält folgende Leistungen im Überblick:

  • 100 Frei-SMS in alle deutschen Netze
  • 100 Freiminuten in alle deutschen Netze
  • Internet Flat inkl. 200 MB Datenvolumen, danach kostenlos im GPRS-Modus
  • Prepaid: keine Grundgebühr, keine Vertragsbindung
  • monatlich 9,90 €
  • automatische Verlängerung der Option, wenn ausreichend Guthaben auf der Prepaid-Karte vorhanden

[youtube_video]FTjQnMhKZ18[/youtube_video]

Rechnerisch 5 Cent pro Minute/SMS + Internet gratis

Wenn ihr den neuen Simyo-Paket-100-Tarif vollständig ausreizt, also die 100 Freiminuten vertelefoniert, die 100 Frei-SMS verschickt und 200 MB oder mehr versurft, so würden theoretisch bei Komplettnutzung 66 € anfallen (Der Kostenstopp von 39 € greift nur für Telefonie und SMS, nicht für Datennutzung):

  • Kosten für Telefonie: 100x 9 Cent (Preis pro Min.) = 9 €
  • Kosten für SMS: 100x 9 Cent (Preis pro SMS) = 9 €
  • Kosten für Surfen: 200x 24 Cent (Preis pro MB) = 48 €
  • —————————————————————————-
  • Theoretische Gesamtkosten der Nutzung = 66 €
  • —————————————————————————-
  • Effektive Kosten durch Simyo Paket 100 = 9,90 €
  • =========================================

Wenn ihr diese Kosten noch einmal herunterrechnet auf den Effektivpreis pro Minute bzw. SMS, ohne die Internetkomponente einzubeziehen, landet ihr hier bereits bei sehr guten 4,95 Cent pro Minute/SMS, wohlgemerkt theoretisch und rechnerisch. Vergleicht man diesen Tarif mit anderen im Prepaid Vergleich, so schlägt dieser Wert noch einmal deutlich die aktuelle Bestmarke von n-tv go! mit 6 Cent pro Minute – und Internet gibt es damit kostenlos dazu. Übrigens auch, wenn die 200 MB geknackt werden, denn dann wird lediglich die Geschwindigkeit gedrosselt, zusätzliche Kosten fallen nicht an.

»Um den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht zu werden, bietet Simyo neben dem Paket 200 für den Normalnutzer jetzt auch das Paket 100 an, welches ideal für Wenignutzer und Smartphone-Einsteiger ist, die erste Erfahrungen mit diesem Gerät machen«, kommentiert CEO Nicolas Biagosch die Einführung des zweiten Simyo-Paket-Tarifs in kurzer Zeit. An dieser Stelle noch einmal eine Gegenüberstellung des Simyo Paket 100 mit dem Simyo Paket 200:

Simyo Smartphone Paket 100

Simyo Paket 100 eignet sich für Einsteiger

[alert color=“green“]Einschätzung: Alles in allem bietet das Simyo Paket 100 alle Bestandteile für einen erfolgreichen Smartphone-Tarif: Mit je 100 Freiminuten und -SMS sind bereits grundlegende Tarifmerkmale abgedeckt, die ansonsten mit je 9 Cent berechnet würden, darüber hinaus gibt es die Internetnutzung mit bis zu 200 MB Highspeed, danach wird wie üblich gedrosselt, ohne dass weitere Kosten anfallen. Zusatzkosten werden wirklich nur dann veranschlagt, wenn die tatsächliche Nutzung die Inklusivbestandteile überschreitet – und selbst dann bleibt einem ja immer noch die Möglichkeit, zum Simyo Paket 200 für mtl. 16,90 € zu wechseln. Und darüber hinaus kostet die Simyo-SIM-Karte in der einmaligen Anschaffung aktuell nur 4,90 € bei 5 € Startguthaben, ist damit rechnerisch also kostenlos. Da gilt es: Zuschlagen und ausprobieren! [/alert]

  Zum Simyo Paket 100 »

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands. Folgt mir auf Facebook, twittert mit mir bei Twitter oder plusst mich bei Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ALDItalk im Prepaid-Vergleich   BASE Prepaid im Prepaid-Vergleich   Blau.de im Prepaid-Vergleich   Congstar im Prepaid-Vergleich   Fonic im Prepaid-Vergleich   Lidl Mobile im Prepaid-Vergleich   O2 Loop im Prepaid-Vergleich   Penny mobil im Prepaid-Vergleich   Simyo im Prepaid-Vergleich   Tchibo mobil im Prepaid-Vergleich   T-Mobile Xtra Card im Prepaid-Vergleich   Vodafone CallYa im Prepaid-Vergleich