Prepaid-News

0

Tchibo mobil Smartphone SIM kurze Zeit mit 100 Frei-Minuten, 100 Frei-SMS + Internet-Flat

Tchibo mobil: Smartphone-SIM-Karte mit besseren Tarif-Konditionen bis 17.02.2013 [highlight_three]UPDATE[/highlight_three]Letzter Tag für die Tchibo Smartphone-SIM mit doppelten Inklusivleistungen, bevor es morgen mit dem Tchibofonieren weitergeht. Tchibo mobil verdoppelt nämlich in der am 14.01.2013 gestarteten Aktion bis zum 17.02.2013 das Minuten- und SMS-Kontingent der Tchibo mobil Smartphone SIM. Für monatlich 9,95 € gibt es statt jeweils 50 Einheiten nun 100 Freiminuten und 100 Frei-SMS, darüber hinausgehende Nutzung wird zum Einheitspreis von 9 Cent abgerechnet. Nach wie vor enthalten ist die Internet-Flatrate mit 300 MB Highspeed-Volumen, danach wird die Geschwindigkeit gedrosselt. Der Smartphone-Tarif des Hamburger Kaffeerösters, der im O2-Netz realisiert wird, wird als SIM-Karte und Micro-SIM-Karte angeboten und kostet einmalig 9,95 € zggl. Versand (4,95 €), die Nutzung im ersten Monat ist kostenlos. Wichtig: Es handelt sich nicht um einen Prepaid-Tarif, sondern um einen Mobilfunkvertrag (ohne Vertragsbindung).

Zu Tchibo mobil »

[highlight_two]News vom 14.01.2013[/highlight_two]

Tchibo mobil Smartphone SIM Karte: Leistungen verdoppelt!

Der Prepaid-Tarif von Tchibo mobil gehörte zu den ersten Discounter-Tarifen überhaupt, und so sind neue Aktionen nicht verwunderlich. Diesmal verbessert Tchibo mobil die Leistungen der Tchibo mobil Smartphone SIM, ein Tarif, der monatlich 9,95 € kostet: Waren bislang nur 50 Freiminuten und 50 SMS in alle deutschen Netze abgedeckt, sind es nun doppelt so viel. Die Internet-Surf-Flatrate bleibt mit 300 MB auf dem bisherigen Niveau.

  • 100 Frei-Minuten, danach 9 Cent/Min.
  • 100 Frei-SMS, danach 9 Cent/SMS
  • 300 MB Highspeed Internet-Flat, danach Drosselung der Geschwindigkeit

Tchibo mobil Smartphone SIM als Kombi-Tarif

Der Tchibo-Tarif enthält keine Vertragsbindung und kann jederzeit abbestellt werden, die übrigen Tarifkonditionen orientieren sich am Basis-Prepaid-Tarif. Allerdings kommt keine richtige Prepaid-Stimmung auf, denn für die Smartphone-SIM-Karte muss das Lastschriftverfahren für die monatlichen Kosten i.H.v. 9,95 € aktiviert werden. Was dagegen wieder Freude macht, ist der kostenlose erste Monat, womit die SIM-Karte – mal abgesehen von den Versandkosten – rechnerisch kostenlos ist.

Tchibo Smartphone-SIM ohne Vertragsbindung

Tchibo Smartphone-SIM ohne Vertragsbindung

Alternative zur Allnet-Flat?

Nicht jeder braucht eine Allnet-Flatrate: Wer mit einem begrenzten Kontingent an Frei-Minuten und -SMS über die Runden kommt, kann sich im Angebot von Tchibo mobil wiederfinden. 100 Frei-Minuten und 100 SMS sowie 300 MB Volumen sollten zumindest für Gelegenheitsnutzer ausreichend sein. Damit avanciert das Angebot zu einer ernster zu nehmenden Allnet-Flat-Alternative, als es bisher mit nur je 50 Einheiten der Fall war.

Doch schauen wir einmal genauer über den Tarif-Tellerrand: So bieten die Discounter im E-Plus-Netz, Blau.de und Simyo, die Smart-Option bzw. das Paket 100 mit – wie bei Tchibo mobil – jeweils 100 Frei-Minuten und -SMS plus Internet-Flatrate, allerdings nur mit 200 MB Highspeed, für monatlich 9,90 € an. Vorteil bei den beiden Mobilfunk-Discountern im E-Plus-Netz: Hier handelt es sich um reine Prepaid-Optionen, die nur bei ausreichend vorhandenem Guthaben gebucht werden können. Und das Pendant zum Tchibo-mobil-Tarif ist im O2-Netz die Smart-Option von LIDL Mobile: Diese bietet für ebenfalls 9,95 € stolze 400 frei verfügbare Einheiten in alle deutschen Netze und dasselbe Highspeed-Internet-Volumen. Klarer Vorteil also für den Tarif des Lebensmittel-Discounters.

[alert color=“green“]Einschätzung: Die Kontingent-Verdopplung des Tchibo-mobil-Smartphone-Tarifs ist ein guter Ansatz, um diese SIM-Karte noch attraktiver zu machen. Tchibo mobil hält Schritt mit Prepaid-Optionsangeboten der E-Plus-Wettbewerber Blau.de und Simyo. Allerdings schlägt der »hauseigene« Smart-Tarif von LIDL mobile, der ebenfalls im Netz von O2 realisiert wird, auf lange Sicht doch das Tchibo-mobil-Gesamtpaket. [/alert]

 Zu Tchibo mobil »

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands. Folgt mir auf Facebook, twittert mit mir bei Twitter oder plusst mich bei Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ALDItalk im Prepaid-Vergleich   BASE Prepaid im Prepaid-Vergleich   Blau.de im Prepaid-Vergleich   Congstar im Prepaid-Vergleich   Fonic im Prepaid-Vergleich   Lidl Mobile im Prepaid-Vergleich   O2 Loop im Prepaid-Vergleich   Penny mobil im Prepaid-Vergleich   Simyo im Prepaid-Vergleich   Tchibo mobil im Prepaid-Vergleich   T-Mobile Xtra Card im Prepaid-Vergleich   Vodafone CallYa im Prepaid-Vergleich