Prepaid-News

0

Vodafone CallYa: Neue Prepaid-Tarife ab 26.06.2013

Vodafone ordnet sein Prepaid-Portfolio neu und bietet künftig 3 neue Smartphone-Tarifoptionen für die Tarifmarke Vodafone CallYa an, die das bisherige Prepaid-Modell CallYa Smartphone Fun in den Stufen S, M und L ablösen werden. Künftig heißen die neuen CallYa-Smartphone-Tarife CallYa Smartphone Fun 10, 15 und 25, je nachdem, welcher Aufladebetrag bzw. Abbuchungsbetrag gewählt wird.

Im Smartphone Fun 10 für folglich 10 € enthalten ist eine Internet-Flat mit 200 MB sowie eine SMS-Flat (nicht mehr auf 3.000 SMS limitiert), im Smartphone Fun 15  für 15 € erhaltet ihr zusätzlich 100 Freiminuten in alle Netze, im Tarifmodell CallYa Smartphone Fun 25 für 25 € sind es deren 500. Entscheidet ihr euch für den Basis-Tarif CallYa Talk & SMS, zahlt ihr weiterhin 9 Cent pro Min. und SMS, ohne monatliche Abbuchung. Die CallYa-Prepaid-Karten können nach wie vor kostenlos als CallYa-Freikarte bestellt werden.

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands. Folgt mir auf Facebook, twittert mit mir bei Twitter oder plusst mich bei Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ALDItalk im Prepaid-Vergleich   BASE Prepaid im Prepaid-Vergleich   Blau.de im Prepaid-Vergleich   Congstar im Prepaid-Vergleich   Fonic im Prepaid-Vergleich   Lidl Mobile im Prepaid-Vergleich   O2 Loop im Prepaid-Vergleich   Penny mobil im Prepaid-Vergleich   Simyo im Prepaid-Vergleich   Tchibo mobil im Prepaid-Vergleich   T-Mobile Xtra Card im Prepaid-Vergleich   Vodafone CallYa im Prepaid-Vergleich