Prepaid-News

2

GMX Handytarif All-Net & Surf: 300 Einheiten + 1 GB Internet-Flat 6,99 € – mit LTE im E-Netz + 3 Gratismonate

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

UPDATE VOM 2.3.2016 Der neue GMX-Handytarif im März 2016 heißt All-Net & Surf − wobei es sich wieder einmal nicht um ein Prepaid-, sondern um ein Vertragsangebot mit 24 Monaten Laufzeit handelt. Warum wir es dennoch bringen? Es ist einfach preiswert, sodass Prepaid-Nutzer vielleicht mal darüber nachdenken sollten, zu einem Festvertrag zu wechseln. ;-)

GMX All-Net & Surf 1 GB: 300 Einheiten + 1 GB Internet-Flat für 6,99 €

Der GMX All-Net & Surf 1 GB klingt erst einmal wieder der alte All-Net 300, der Teufel steckt hier aber vielmehr im Detail: Denn zwar sind immer noch 300 Einheiten und 1 GB Internet-Flatrate enthalten, die Bandbreite hat sich auf bis zu 21,6 Mbit/s. erhöht (D-Netz). Neu: Auch im E-Netz kann der GMX-Handyvertrag abgeschlossen werden, dann ist sogar LTE-Speed drin (bis zu 25 Mbit/s.), außerdem gibt’s noch mal 3 Freimonate.

  • D2-Netz: 300 Einheiten + 1 GB Internet – 6,99 €
  • E-Netz: 300 Einheiten + 1 GB LTE Internet – 6,99 € – 3 Freimonate
GMX Handytarif All-Net & Surf 1GB

Der GMX Handytarif All-Net & Surf 1GB kostet monatlich 6,99 Euro und bietet dafür 300 Einheiten plus 1 GB Internet-Flat – wahlweise im D-Netz (Vodafone) oder E-Netz mit LTE und 3 Freimonaten

GMX All-Net & Surf 2GB / 3GB für 9,99 € bzw. 12,99 €

Als weitere Tarifvarianten erhaltet ihr über GMX.DE auch noch die All-Net & Surf 2 GB und 3 GB Handyverträge für 9,99 € im Monat bzw. 12,99 €; im Grunde bezahlt man also für jedes Daten-Upgrade noch mal 3 € extra. Alles in allem lohnen sich auch die Upgrades.

Wählt ihr die Angebote im E-Netz aus, wird auch hier LTE freigeschaltet, außerdem

GMX Handyvertrag mit 2GB bzw. 3GB Datenvolumen

Upgrades willkommen: Der GMX Handyvertrag mit 2GB bzw. 3GB Datenvolumen kostet 9,99 € oder 12,99 € und ist ebenfalls im D-Netz oder E-Netz erhältlich

GMX Handytarif All-Net 300 mit 300 Einheiten + 1 GB Internet-Flat 6,99 €, mit 1,5 GB Iternet-Flat 9,99 €

URSPRÜNGLICHER BEITRAG VOM 8.12.2015 Definitiv kein Prepaid, aber eben sehr günstig für einen 24-Monats-Vertrag: Der GMX Handytarif All-Net 300 für 6,99 € bietet ein monatliches Kontingent von 300 Einheiten sowie eine 1 GB Internet-Flat im D2-Netz von Vodafone zu einem Preis von 6,99 € pro Monat. Hinter dem GMX-Angebot, das ihr übrigens auch als WEB.DE-Handytarif buchen könnt, verbirgt sich 1&1 Mobilfunk, ein Serviceprovider, den ihr sicherlich aus der TV-Werbung kennt (Allnet-Flats ab 9,99 €). Mit den GMX-Handyverträgen bzw. WEB.DE-Handyverträgen bietet euch 1&1 eine günstige Möglichkeit für Smartphone-Tarife unter der 10-Euro-Marke.

GMX-Handytarif

Der GMX-Handytarif All-Net 300 bietet euch 300 Einheiten + 1 GB Internet-Flat im Vodafone-Netz (D2)

GMX.DE All-Net 300 Plus für 9,99 €: 1,5 GB Internet-Flat, 300 Einheiten, D2-Netz

Neben dem GMX.DE All-Net 300 erhaltet ihr mit dem GMX.DE All-Net 300 Plus für 9,99 € pro Monat ein Kontingent aus 300 Einheiten und 1,5 GB Internet-Flat, also 500 MB mehr für 3 € Aufpreis pro Monat. Dieser Tarif löst die GMX Allnet-Flatrate im D2-Netz ab, die seit 1.12.2015 mit einer 1GB Internet-Flat und Sprach-Flat gespickt war (14,99 €).

GMX.DE All-Net 300 Plus

Der GMX.DE All-Net 300 Plus ist als neuer GMX-Tarif ab dem 8.12.2015 dazugekommen

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands.