Prepaid-News

off

Xtra Data Flat: Telekom startet 3 neue Prepaid-Daten-Flatrates

Xtra Data Flat: Telekom startet 3 neue Prepaid-Daten-Flatrates

Die Deutsche Telekom hat für ihr Prepaid-Angebot (Xtra) gleich 3 neue Daten-Flatrates mit dem Namen Xtra Data Flat entwickelt, die sich an die Nutzung mit Notebooks oder Tablets richten. Der Einstieg erfolgt mit der Xtra Data Flat S, einem Zeittarif über 24 Stunden mit einem Highspeed-Volumen von 500 MB für 2,95 €. Mit der Wochen-Flat Xtra Data Flat M surfen Telekom-Kunden künftig 7 Tage lang für 9,95 € bei ebenfalls 500 MB Highspeed-Internet. Die Xtra Data Flat L mit einer Laufzeit von 30 Tagen bei 500 MB Highspeed-Surfvolumen für 14,95 € rundet das neue Prepaid-Daten-Portfolio der Telekom ab.

Alle 3 Tarife werden ab Erreichen der Volumengrenze von 500 MB in der Geschwindigkeit gedrosselt (64 kBit/s Downstream, 16 kBit/s Upload), Mehrkosten fallen nicht an. Eine Aufstockung des Volumens im Buchungszeitraum ist nicht möglich. Der SIM-only-Tarif ist inkl. 10 € Guthaben für 9,95 € rechnerisch kostenlos unter www.t-mobile.de/xtradata bestellbar, auch einen Surfstick (29,95 €) wird es geben.

Zu den neuen Prepaid-Daten-Flatrates Xtra Data »

Xtra Data: Neue Prepaid-Daten-Flatrates der Telekom

Ein eigenes Prepaid-Angebot rein für die Datennutzung mit Surfstick oder Tablet gab es bislang in dieser Form noch nicht und war damit eigentlich überfällig. Denn andere Mobilfunkanbieter haben schon längere Zeit sogenannte Prepaid-Tagesflatrates und Prepaid-Datentarife im Programm. Wer sich die neue Daten-SIM-Karte oder -Micro-SIM-Karte der Telekom bestellt, hat die Wahl zwischen 3 Xtra-Data-Tarifen: Xtra Data Flat S, Xtra Data Flat M und Xtra Data Flat L.

Xtra Data Flats S, M und L im Überblick

Xtra Data Flats S, M und L im Überblick

  • Xtra Data Flat S: Einsteigertarif für 2,95 € (24 Stunden)

Die kleinste Prepaid-Daten-Flat der Telekom Xtra Data Flat S wendet sich an den Gelegenheitsnutzer, der mit 24 Stunden Internet nur sporadisch ins Netz gehen möchte. Für 2,95 € gibt’s bis zu 500 MB Internet-Highspeed (danach Drosselung) mit einer maximalen Geschwindigkeit von 8 Mbit/s.

  • Xtra Data Flat M: Wochentarif für 9,95 € (7x 24 Stunden)

Wer 7 Tage am Stück online sein möchte, bucht die Xtra Data Flat M. Der Zeittarif beinhaltet 7x 24 Stunden (durchgehend), das maximale Highspeed-Volumen liegt ebenfalls bei 500 MB.

  • Xtra Data Flat L: Monatstarif für 14,95 € (30x 24 Stunden)

Mit der Xtra Data Flat L können Telekom-Kunden künftig einen Monat online sein, wobei das Datenvolumen auf 500 MB Highspeed begrenzt ist.

Xtra Data Flat: Daten-SIM rechnerisch kostenlos bestellen

Die Daten-SIM-Karte kann rechnerisch kostenlos bestellt werden, denn einmaligen Anschaffungskosten von 9,95 € stehen bei der Telekom einem Inklusivguthaben von 10 € gegenüber. So könnte gleich das 7-Tage-Paket (Xtra Data Flat M) gebucht und sofort genutzt werden. Auch eine Variante mit Surfstick soll es geben und kann derzeit auf der Telekom-Website vorbestellt werden.

[alert color=“green“]Einschätzung: Die neuen Prepaid-Datentarife der Telekom mogeln sich unter den Markt der Prepaid-Internet-Flatrates, der aus meiner Sicht preislich von den guten Konditionen des BILD-Datentarifs dominiert wird. Dabei kann aufgrund des besseren Handynetzes natürlich kein Discount-Preis zur Telekom locken. Der Preis für die Tages-Flatrate ist mit 2,95 € meines Erachtens am Limit positioniert, das Wochenangebot für 9,95 € lässt aufgrund der nur 5 € teureren Monatsvariante vermutlich gleich zur Xtra Data Flat L greifen. Diese ist mit 14,95 € aus meiner Sicht auch richtig fair tarifiert (BILD mobil: 19,95 €), aber dafür eben auch mit wenig Inklusivvolumen ausgestattet (500 MB). Angesichts heutiger Internet-Intensivnutzung sollte man da erst einmal das eigene Nutzungsverhalten gegenchecken, sonst wird schnell gedrosselt, ehe der Monat vorbei ist. Dennoch halte ich Xtra Data auf den ersten Blick für eine gelungene Komposition.[/alert]

Zu den neuen Prepaid-Daten-Flatrates Xtra Data »

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands.

Kommentare sind geschlossen.