Prepaid-News

1

Mehr Datenvolumen für Vodafone CallYa Smartphone Fun

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird Vodafone ab Montag, den 06.05.2013, neue Daten-Optionen für den Prepaid-Smartphone-Tarif Vodafone CallYa Smartphone Fun präsentieren. Bislang waren im Tarif für monatlich 9,99 € ja eine 3.000-SMS-Paket sowie ein Datenvolumen von 200 MB integriert. Zuletzt hatten wir ja bereits über die Verdopplung des Datenvolumens durch Aufladung berichtet.

Ab Montag werden Upgrade-Optionen mit 200 MB, 500 MB und 1 GB zusätzlichen Datenvolumen buchbar sein, wobei man die Wahl hat zwischen einem Abo-Modell, bei dem ein zusätzliches Aufbuchen explizit gekündigt werden muss, und einem Einmal-Modell. Während die Vodafone-Einmal-Option einen Zuschlag von 1 € berechnet, ist die Vodafone-Abo-Option also preiswerter:

  • 200 MB mehr = 4,99 €
  • 500 MB mehr = 9,99 €
  • 1.000 MB mehr = 14,99 €

Die Preise für die Einmal-Optionen liegen hier also 1 € höher (ab 5,99 €).

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands.

1 Kommentar