Prepaid-News

off

Neuer WhatsApp Prepaid-Tarif: 9 Cent pro Min./SMS, E-Plus-Netz, kostenlose Whatsapp-Flat

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

Der neue WhatsApp Prepaid-Tarif ist heute gestartet. Entscheidet ihr euch für das Startpaket des Prepaidangebots von E-Plus und Kurznachrichtendienst WhatsApp, zahlt ihr dafür einmalig 10 € und erhaltet ein Startguthaben in gleicher Höhe, sodass die SIM-Karte rechnerisch kostenlos ist. Im Normal-Tarif berechnet euch E-Plus für Gespräche und SMS jeweils 9 Cent (einheitlich in alle Netze), entscheidet ihr euch für die Internet-Nutzung mit der Prepaid-Karte, zahlt ihr pro MB 24 Cent. Das sind Standardwerte, wie man sie auch vom Discounter Simyo oder blau kennt. Mit der neuen WhatsApp WhatsAll Option habt ihr für monatlich 10 € ein Freikontingent, bestehend aus 600 Einheiten. Als Einheit gilt dabei eine Gesprächsminute, eine SMS oder aber 1 MB Internet-Datenvolumen.

WhatsApp SIM Startpaket kaufen

WhatsApp SIM Startpaket kaufen: 10 € Kosten, 10 € Guthaben – rechnerisch kostenlos ist die Prepaid-Karte damit, die Nutzung von Whatsapp ist es sogar auch direkt

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands.

Kommentare sind geschlossen.