Prepaid-News

3

Blau.de Allnet-Flat inkl. SMS-Flat ohne Laufzeit bei Groupon ab 10 € pro Monat

Erst seit Kurzem hat Mobilfunk-Discounter Blau.de seine Allnet-Flatrate ohne Laufzeit im Programm, die für monatlich 24,90 € eine Internet-Flat (500 MB) und eine Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze (Festnetz und Mobilfunknetze) bietet. Bislang bestand die beste Aktion darin, dass der erste Monat gratis zu haben ist (nur die Anschlussgebühr von 19,90 € fällt an). Doch jetzt kommt ein neue Mega-Angebot beim Gutschein-Spezialisten Groupon dazu:

Wer sich bei Groupon für die Blau.de Allnet-Flatrate inklusive SMS-Flatrate ohne Laufzeit entscheidet, erhält diese in den ersten 12 Monaten beispielsweise für je 10 € pro Monat, danach fällt der reguläre Monatspreis (24,90 € + 5 € für die SMS-Flat = 29,90 €) an. Auch kürze Monatspakete sind bei Groupon buchbar.

Zum Groupon-Angebot (Blau.de Allnet-Flatrate) »

Groupon: Blau.de Full-Flatrate ab 10 €

Für Sparfüchse genau das Richtige: Bei Groupon erhaltet ihr die Blau.de Allnet-Flatrate inklusive SMS-Flatrate (Full Flat) ohne Laufzeit in vier verschiedenen Preis- und Laufzeitvarianten:

  • Option 1: 1 Monat Allnet-Flat inkl. SMS-Flat für einmalig 15 €
  • Option 2: 3 Monate Allnet-Flat inkl. SMS-Flat für einmalig 45 €
  • Option 3: 6 Monate Allnet-Flat inkl. SMS-Flat für einmalig 75 €
  • Option 4: 12 Monate Allnet-Flat inkl. SMS-Flat für einmalig 120 €

Die Gutscheinbedingungen von Groupon und Blau.de im Wortlaut:

  • Zzgl. einmaliger Anschlussgebühr in Höhe von 19,90 € (wird innerhalb von 14 Tagen zurückerstattet)
  • Gilt nur für Neuverträge, nicht für Vertragsverlängerungen
  • Keine Barauszahlung oder anderweitige Verrechnung möglich
  • Vertragsabschluss setzt positive Bonitätsprüfung seitens des Providers blau.de voraus (bei abgelehntem Antrag wird der Gutschein-Kaufpreis zurückerstattet)
  • Gutschein ist einlösbar ab dem 2. Werktag nach Deal-Ende auf blau.de/groupon
  • 2 Gutscheine pro Person einlösbar (Mindestalter 18 Jahre, um 2 Verträge abschließen zu können)
  • 1 Monat gültig

Ihr kauft bei Groupon einen Gutschein mit eurer favorisierten Laufzeit (1 bis 12 Monate) und löst diesen dann (nachdem das Angebot bei Groupon beendet ist) auf einer speziellen Blau.de-Landingpage ein. Da die Anschlussgebühr (19,90 €) ebenfalls erstattet wird (muss aber erst einmal entrichtet werden), eine einfache Rechnung für eure monatlichen Handykosten:

  • Option 1: 15 € pro Monat
  • Option 2: 15 € pro Monat
  • Option 3: 12,50 € pro Monat
  • Option 4: 10 € pro Monat

Wichtig: Ihr schließt einen nach Ablauf der gewählten Vertragslaufzeit jederzeit kündbaren Handyvertrag mit dem Mobilfunkdiscounter Blau.de, der das E-Plus-Netz nutzt. Nach Ablauf des speziellen Gutschein-Sondertarifs fällt dann aber der Normalpreis für die Allnet-Flatrate an, und das bedeutet: 24,90 € pro Monat für die Allnet-Flat ohne Laufzeit sowie 5 € Optionspreis für die SMS-Flat = 29,90 €. Wer also die Allnet-Flat von Blau.de danach immer noch nutzt, muss mit deutlich höheren Kosten rechnen!

Lohnt sich der Groupon-Gutschein für die Blau.de Allnet-Flat?

Auf Zweijahressicht (Die meisten Allnet-Flat-Angebote laufen ja über 24 Monate) würde die Groupon/Blau.de-Flat damit folgende Kosten verursachen:

  • Groupon-Gutschein für 12 Monate = 120 €
  • Monatspreis 29,90 € x 12 Monate = 358,80 €
  • ——————————————————————————–
  • Summe = 478,80 € = 19,95 € pro Monat (bei 2 Jahren Laufzeit)
  • ===============================================

Wer damit Blau.de 2 Jahre lang die Treue hält, zahlt immer noch wirklich gute 19,95 € pro Monat inklusive SMS-Flatrate im E-Plus-Netz, danach dann jedoch (ab dem 25. Monat, jederzeit kündbar) 29,90 €. Es gibt Alternativen:

Allnet-Flat-Alternativen im E-Plus-Netz

  • Simyo: Wer sich aktuell (noch bis 04.04.2013 möglich) für die Simyo-Allnet-Flatrate mit 24 Monaten Laufzeit in Kooperation mit der ComputerBILD entscheidet, zahlt auf Zweijahressicht dafür 19,90 € (und somit 5 Cent pro Monat weniger). Ab dem 25. Monat (Vertrag verlängert sich bei Nichtkündigung um 12 Monate weiter) fallen dann 24,90 € an.
  • Yourfone: Entscheidet ihr euch für die Yourfone-Facebook-Dauerfreundschaft, erhaltet ihr die Yourfone Allnet-Flat in der Facebook Edition mit der kostenlosen SMS-Flat für monatlich 19,90 €, allerdings mit Zweijahresbindung wie bei Simyo. Auch ab dem 25. Monat zahlt ihr nur 19,90 €, jedoch fällt eine einmalige Anschlussgebühr (Startpaket 19,90 €) an.
[alert color=“green“]Einschätzung: Das Groupon/Blau.de-Angebot rechnet sich dann, wenn ihr beabsichtigt, die Allnet-Flatrate nicht wesentlich länger als 24 Monate zu nutzen. Da das Preisniveau in der Regel sinkt (DeutschlandSIM hat ja gerade die günstigste Allnet-Flat für 16,95 € (ohne SMS-Flat) auf den Markt gebracht), solltet ihr dann sogar auf wiederum bessere Konditionen zurückgreifen können. Mit der Kündbarkeitsoption seid ihr jederzeit flexibel. Wer allerdings jetzt schon weiß, dass er einen neuen Handyvertrag eh für 24 Monate abschließt, fährt mit der Simyo/ComputerBILD-Aktion bis 04.04.2013 noch ein wenig besser – und als Facebook-Freund mit Yourfone ab dem 25. Monat![/alert]

Zum Groupon-Angebot (Blau.de Allnet-Flatrate) »

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands. Folgt mir auf Facebook, twittert mit mir bei Twitter oder plusst mich bei Google+.

3 Kommentare

  1. Pingback: Was plant blau.de?

  2. Pingback: Groupon: 12 Monate Blau.de Allnet Flat für 199 €

  3. Pingback: Blau.de Allnet Flat ohne Laufzeit günstiger: 85 € Preisvorteil

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ALDItalk im Prepaid-Vergleich   BASE Prepaid im Prepaid-Vergleich   Blau.de im Prepaid-Vergleich   Congstar im Prepaid-Vergleich   Fonic im Prepaid-Vergleich   Lidl Mobile im Prepaid-Vergleich   O2 Loop im Prepaid-Vergleich   Penny mobil im Prepaid-Vergleich   Simyo im Prepaid-Vergleich   Tchibo mobil im Prepaid-Vergleich   T-Mobile Xtra Card im Prepaid-Vergleich   Vodafone CallYa im Prepaid-Vergleich