Prepaid-News

off

BILD mobil Smart-Option ersetzt SMS-Sparpaket: 3.000 SMS, 200 MB Internet für 9,99 €

BILD mobil Smart-Option Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

Der Handytarif der BILD-Zeitung BILD mobil verbessert sein Tarifangebot: Das jüngst BILD mobil SMS-Sparpaket genannte Kurzmitteilungspaket wird auf das Niveau des Vodafone CallYa Smartphone Fun S angeglichen und bietet künftig für monatlich 9,99 € eine 200 MB Internet-Flatrate sowie 3.000 Frei-SMS in alle Netze. Die neue Option heißt nun BILD mobil Smart-Option.

Damit reagiert BILD mobil mit dieser Tarifanpassung auf den Trend zu Smartphone-Kombi-Tarifen. Der Prepaid-Tarif der BILD-Zeitung wird im Vodafone-D2-Netz realisiert und kostet pro Minute/SMS je 9 Cent. Das Startpaket kostet einmalig 9,95 € und enthält bereits 5 € Guthaben.

Zu BILD mobil

Neue BILD mobil Smart-Option

Der BILD-Handytarif eignet sich dabei vor allem für Nachrichtenjunkies, die gern auf bild.de surfen. Geht ihr nämlich mit dieser Prepaid-Karte über das WAP-Portal (und nicht per App) auf die Seite, könnt ihr dort kostenlos surfen. Ideal für zwischendurch, wenn man keinen großen Internet-Vertrag buchen möchte.

Die neue BILD Smart-Option verbessert das bisherige SMS-Sparpaket dabei gewaltig. Waren zuvor nur 1.500 SMS für 9,99 € inklusive, sind es nun doppelt so viel – und die Internet-Flat (200 MB) ist ja künftig auch mit an Bord. So gesehen eine krasse Verbesserung, jedoch andererseits auch nur eine Angleichung an den CallYa Smartphone Fun S Tarif von Vodafone direkt.

 

 

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands.

Kommentare sind geschlossen.