Prepaid-News

off

McSIM: Prepaid-Karte bis 07.07.2011 für 4,95 € statt 9,95 € mit 5 € Guthaben

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

Das Bild des sparenden Schotten hat sich McSIM auf die Fahnen geschrieben. Folgerichtig fällt der Mobilfunktarif mit 8 Cent pro SMS und Minute günstig aus. In einer Sonderaktion kannst du die Prepaid-Karte von McSIM jetzt für 4,95 € (statt 9,95 €) bestellen, 5 € Startguthaben sind weiterhin auf der Karte enthalten. Wenn du deine bisherige Rufnummer mit zu McSIM nimmst, wird das natürlich auch honoriert, und zwar mit 10 € Wechselbonus. McSIM nutzt das Netz von Vodafone (D2), liegt aber mit 8 Cent pro Einheit deutlich unter den Original-Netzbetreiber-Preisen.

McSIM im Prepaid-Vergleich »

McSIM Prepaid-Karte günstiger

Summa summarum zahlt ihr also 4,95 € für die SIM-Karte und bekommt im Gegenzug 15 € Startguthaben mit Rufnummernportierung (5 € ohne Rufnummernübertragung). Wenn ihr mitgerechnet habt, heißt das im Endeffekt: In jedem Fall nur 4,95 € Kosten bei 5 € Prepaid-Guthaben – alles in allem ein lohnendes Geschäft.

 

  • McSIM-Starterset: 4,95 € (statt 9,95 €)
  • Startguthaben: 5 €

Noch bis zum 7. Juli 2011 habt ihr Zeit, dieses Angebot durch den Kopf gehen zu lassen.

McSIM im Prepaid-Vergleich »

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands.

Kommentare sind geschlossen.