Prepaid-News

off

O2 Freikarte: Kostenlose Nano-SIM-Karte im Smartphone-Tarif gratis bestellbar

O2: Neue Mehr-Marken-Strategie in Planung? Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

Das hätte uns ja auch gewundert: Nicht nur der Netzclub bietet die Nano-SIM-Karte an wie berichtet, sondern auch O2 für den Prepaid-Tarif O2 Loop – und damit auch für die O2 Freikarte. Von der kostenlosen Prepaid-Karte können ja immer wieder bis zu 2 Prepaid-Karten für den Hausgebrauch bestellt werden, die sich allein schon für den Mehrwertdienst O2 More (Stichwort: Kino-Tickets zum halben Preis!) auszahlen. Die Nano-SIM-Karte kann allerdings nur für die Freikarte mit der Smartphone-Option, einer Doppel-Flatrate mit Internet- und SMS-Flat, für monatlich 9,99 € gewählt werden. Letztlich lohnt sich das für diejenigen, die O2 Loop mit iPhone 5 nutzen wollen!

Details zur O2 Freikarte auf prepaidfreunde.de »

 

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands.

Kommentare sind geschlossen.