Prepaid-News

off

Tchibo: Samsung Galaxy Ace 2 inkl. Mini-Allnet-Flat für 19,95 € pro Monat

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

Tchibo mobil nimmt das Android-Smartphone Samsung Galaxy Ace 2 ab dem 25.06.2012 (Montag) in sein Portfolio auf und verkauft es mit einem Zweijahresvertrag inkl. Smartphone-Flat für monatlich 19,95 € plus 29,95 € einmalige Zuzahlung. Versandkosten einberechnet, fallen effektive Kosten in Höhe von 21,40 € pro Monat an, während Allnet-Flats ohne Smartphone derzeit ab 19,85 € zu haben sind. Das Samsung-Smartphone mit der Typnummer I8160 kostet aktuell bei Amazon rund 250 €. Das Tchibo-mobil-Angebot ist keinPrepaid – ist es trotzdem gut?

Tchibo mobil: Samsung Galaxy Ace 2 für 19,95 € pro Monat

Wie der Name bereits verrät, ist das Samsung Galaxy Ace 2 der Nachfolger des beliebten Samsung Galaxy Ace. Das Smartphone nutzt einen 800-Mhz-Dual-Core-Prozessor mit 768 MB Arbeitsspeicher, vorinstalliert ist das Android-Betriebssysten 2.3 (Gingerbread). Der Touchscreen bietet 3,8 Zoll Größe (Diagonale), darüber hinaus ist eine 5-Megapixel-Kamera an Bord. Wer das Smartphone inklusive Mobilfunk-Tarif (kein Prepaid-Tarif, sondern Postpaid-Vertrag) bei Tchibo mobil wählt, zahlt pro Monat 19,95 € für Hardware und den Allnet-Tarif, den wir im Folgenden näher beleuchten.

Tchibo mobil: Samsung Galaxy Ace 2 mit Vertrag

Tchibo mobil: Samsung Galaxy Ace 2 mit Vertrag (Foto: Filiale in Berlin)

Tchibo Allnet-Flat „light“ zum Samsung Galaxy Ace 2 inklusive

Der dazugehörige Tchibo-mobil-Tarif im O2-Netz sieht ein monatliches Kontingent von 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS in alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz) vor. Wer mehr verbraucht, zahlt die im Tchibo-mobil-Tarif üblichen 9 Cent pro Einheit (bekannt von der Tchibo Prepaid-Karte). Zusätzlich komplettiert eine Internet-Flatrate mit 300 MB Highspeed-Volumen den Smartphone-Tarif von Tchibo, der auch als reine SIM-Karte für monatlich 9,95 € gebucht werden kann, dann sogar ohne feste Vertragslaufzeit, während beim Galaxy-Ace-2-Bundle ja mindestens 24 Monate Bindung besteht, erst ab dem 25. Monat ist der Tarif jederzeit kündbar.

  • 50 Freiminuten
  • 50 Frei-SMS
  • 300 MB Internet-Flatrate Highspeed-Volumen

Die Gesamtkosten für Tarif, Smartphone und Versand belaufen sich in 2 Jahren bei Tchibo auf 513,70 € (monatlich dann rechnerische 21,40 €):

  • 24 x 19,95 € Grundgebühr = 478,80 €
  • Einmalige Zuzahlung: 29,95 €
  • Versandkosten: 4,95 €
  • ——————————————————
  • 513,70 € = 21,40 € pro Monat
  • ==============================

Aufpreis fürs Handy = 240 €

Wer mitgerechnet hat, merkt schnell, dass man das neue Samsung Galaxy Ace 2 bei Tchibo mobil über 2 Jahre mit je 10 € pro Monat finanziert, da der Smartphone-Tarif allein ja 9,95 € kostet. Nach 24 Monaten hat man also 240 € + 29,95 € einmalige Zuzahlung (= 269,95 € zzgl. Versand) für das Samsung Galaxy Ace 2 bezahlt und dieses „finanziert“. Da sich der Marktpreis für das Galaxy Ace 2 bei Amazon aktuell bei rund 250 € einpendelt, insgesamt also ein fairer Preis nahe des Marktwerts – günstiger geht es aber wie so oft, wenn man Gerät und Vertrag separat voneinander kauft und kombiniert!

  • Galaxy Ace 2 inkl. Smartphone Flat je 19,95 € pro Monat
  • Zuzahlung: 29,95 € (zzgl. Versand)
  • 24-Monats-Vertrag, ab dem 25. Monate jederzeit kündbar
  • 50 Freiminuten ins alle deutschen Netze
  • 50 Frei-SMS in alle deutschen Netze
  • Internet-Flatrate mit 300 MB Highspeed-Internet
  • Preis pro SMS: 9 Cent
  • Netz: O2
[alert color=“green“]Einschätzung: Das Bundle aus neuem Galaxy Ace 2 und Tchibo-mobil-Tarif klingt fürs Erste äußerst lukrativ. Mit effektiven Gesamtkosten von monatlich 21,40 € gibt es bei sparsamer Nutzung eine Allnet-Flat light mit je 50 Freiminuten und Frei-SMS sowie Internet-Flat. Wenn man das mit den Allnet-Flat-Preisen vergleicht, die aktuell bei 19,85 € ohne passendes Endgerät dazu beginnen, klingt das noch besser. Aber: Wer sich fürs Galaxy Ace 2 interessiert und die 250 € auf der hohen Kante hat, sollte doch besser das Gerät einzeln kaufen und dann den Smartphone-Tarif von Tchibo getrennt dazubuchen. Vorteil: Man ist keine 24 Monate an Tchibo mobil gebunden, sondern kann flexibel kündigen, sollten sich die Mobilfunktarife noch weiter nach unten entwickeln. [/alert]

Weitere Informationen zu Tchibo mobil »

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands.

Kommentare sind geschlossen.