Prepaid-News

1

Vodafone: CallYa Talk & SMS als neuer Prepaid-Tarif gestartet

Vodafone CallYa Talk & SMS Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links (Werbelinks). Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen.

Vodafone hat den neuen Prepaid-Tarif CallYa Talk & SMS gestartet, einen 9-Cent-Einheitstarif mit optionaler Mini-Tagesflat (5 MB) für 0,99 €. Das Startpaket kostet regulär 9,95 € mit 10 € Guthaben. Durch die aktuelle CallYa-Freikarten-Aktion gibt’s die SIM-Karte gar kostenlos.


Vodafone startet CallYa Talk & SMS

  16. April 2012 | Es ist so weit: Vodafone startet mit dem Vodafone CallYa Talk & SMS einen neuen Prepaid-Tarif mit 9 Cent pro Minute und SMS. Das Starterset kostet einmalig 9,95 € und wird mit 10 € Startguthaben geliefert. Der Prepaid-Tarif ist dabei auf die Bedürfnisse des günstigen Telefonieren und Simsen ausgelegt, Smartphone-Nutzer sollten weiterhin zum Schwestertarif CallYa Smartphone Fun greifen. Die alten Prepaid-Angebote CallYa 5/15 sowie Open End Smartphone sind damit aus dem Programm genommen, können aber weiterhin genutzt werden.

Gut an dem neuen Prepaid-Tarif ist besonders, dass man kostenlos zwischen beiden Prepaid-Varianten wechseln kann. Und zum anderen ist die neue Prepaid-Karte bis zum 30. April 2012 als CallYa-Freikarte kostenlos zu haben. Somit kann man das Angebot risikolos testen.

Vodafone CallYa Talk & SMS (Screenshot)

Vodafone CallYa Talk & SMS (Screenshot)


CallYa Talk & SMS neuer Vodafone-Prepaidtarif?

4. April 2012 | Vodafone-Prepaid-Angebote erhalten anscheinend weiteren Zuwachs. Wie der gut informierte Branchendienst Teltarif berichtet, plant der Mobilfunkkonzern die Einführung des Angebots »Vodafone CallYa Talk & SMS« ab dem 12. April 2012 (Donnerstag). Prepaid-Kunden sollten dem Bericht zufolge dann 9 Cent pro Minute bzw. SMS zahlen, womit das Preisniveau auf den 9-Cent-Einheitstarif sinkt, der sich im Prepaid-Vergleich wirklich sehen lassen kann.

Starterset für 9,95 € mit 10 € Guthaben?

Das Starterset solle 9,95 € kosten, wobei ein Startguthaben von 10 € enthalten sei. Besonderes Special: Wer mobil online geht, könne eine Tages-Flatrate für je 99 Cent buchen – auch hier alles Prepaid. Bereits beim noch jungen Vodafone Smartphone Fun wurde der 9-Cent-Einheitstarif angestrebt, mit dem wohl gute Erfahrungen gemacht wurden. Aktuell wird die CallYa-Freikarte kostenlos angeboten in einer besonderen Spezialaktion (noch bis Ende April 2012), zudem gibt es üppige Bonus-Flatrates für die Erstaufladung.

Künftig solle es laut Teltarif auch möglich sein, zwischen dem neuen CallYa Talk & SMS und dem CallYa Smartphone Fun monatlich zu wechseln, je nachdem, was man als Nutzer wirklich benötigt. Sollte dies so eintreffen, wird die Vodafone-Prepaid-Familie um einen weiteren attraktiven Original-Netzbetreibertarf ergänzt.

Autor: Daniel

Ich bin Daniel, das Gesicht hinter prepaidfreunde.de, und blogge hier zu den Themen Prepaid-Karten, Handy- & Smartphone-Tarife und biete euch im Prepaid-Vergleich eine regelmäßig aktualisierte Übersicht über die günstigsten Prepaid-Tarife Deutschlands.

1 Kommentar